Peter Slowinski

Peter Slowinski




Mediation

Training

Systemdesign

Peter Slowinski

Jurist
Mediator
Mensch

Lösungen

Ganz egal ob Privatkunde oder Unternehmen - meine Lösungen werden immer auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Mediation

Vor Gericht argumentieren Sie, aber ein anderer entscheidet was gut für Sie (und die andere Partei) ist. Ein Schlichter wird Ihnen zuhören und dann einen Vorschlag machen – den Sie annehmen oder ablehnen, aber nicht selbst entwickeln können. In der Mediation gebe ich Ihnen die Freiheit, Ihren Konflikt mit Ihren Vorstellungen zu lösen – und denen der anderen Partei natürlich.

Die Mediation bietet eine Struktur und einen Werkzeugkasten, um an einen festgefahrenen Konflikt heranzutreten. Als Mediator kann ich Sie dabei unterstützen, einen Schritt – oder auch mehrere – zurückzutreten und den Konflikt und Ihr Gegenüber neu zu betrachten. Die Mittel der Mediation unterstützen uns gemeinsam neue Lösungsversuche anzudenken, zu bewerten und umzusetzen. Bei jedem Schritt des Verfahrens bin ich an Ihrer Seite. In jedem Abschnitt der Mediation haben Sie die Wahl, wie der Konflikt bearbeitet wird.

Als Mediator bin ich nicht nur neutral und unabhängig, ich bin allparteilich. Ich stehe nicht auf einer oder keiner Seite. Ich stehe auf beiden Seiten und unterstütze beide Medianten dabei zu einer für sie befriedigenden Lösung zu kommen.

Training

In der Mediation unterstütze ich Sie dabei, Ihren Konflikt zu verstehen, zu strukturieren und letzten Endes selbst zu lösen. Ich biete Ihnen ein geschütztes Umfeld, meine Fähigkeiten und eine Struktur, damit Sie zu der für Sie besten Lösung kommen.

Im Training bringe ich Ihnen die Fähigkeiten bei, Verhandlungen zu führen und auf Konfliktsituationen in einem Stadium zu reagieren, in dem der Konflikt (noch) ohne den Mediator gelöst werden kann.

Im Training lernen Sie Konfliktverhalten zu verstehen, Anzeichen für einen Konflikt früh zu erkennen und von einer intuitiven Konfliktbearbeitung zu einer strukturierten Konfliktbearbeitung zu kommen. Einer der vielleicht entscheidenden Punkte ist aber, dass Sie Ihr eigenes Konfliktverhalten kennenlernen und in Simulationen testen können. Ich begleite Sie dabei und stehe Ihnen bei der Entwicklung Ihres Verhandlungskönnens und Ihrer Konfliktfähigkeiten zur Seite.

Systemdesign

In der Mediation unterstütze ich Sie und die anderen Konfliktbeteiligten dabei, Ihren Konflikt mit der für Sie besten Lösung beizulegen. Im Training lernen Sie Ihr eigenes Konfliktverhalten einzuschätzen, sich anbahnende Konflikte zu erkennen und strukturiert zu vermeiden oder selbständig zu lösen.

Beim Systemdesign gehe ich mit Ihnen, Ihrem Team und Ihrem Unternehmen einen Schritt weiter.

Was wäre, wenn sie im Konfliktfall wüssten was zu tun ist?

Ihr Unternehmen hat mit Sicherheit Pläne für den Fall, dass es brennt. Sie wissen, wo die Fluchtwege sind, wer Brand- oder Ersthelfer ist und wo die Sammelzonen außerhalb des Gebäudes sind. Die Brand- und Ersthelfer haben gelernt, was sie tun müssen, um im Krisenfall reagieren und helfen zu können.

Ein solches Managementsystem können Sie auch für Konflikte etablieren. Dabei kann die Spannweite von unternehmens- oder teaminternen Konflikten bis hin zu Problemen mit Kunden oder Zulieferern reichen. Das Design geht auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein, es bezieht Ihre Mitarbeiter ein und vermittelt Ihnen im integrierten Training die notwendigen Fertigkeiten, um reagieren zu können. Und wenn Sie nicht weiter wissen, stehe ich Ihnen als (externer) Mediator zu Verfügung.

Über mich

Wer bin ich?

Ich bin Mediator und Jurist, ich habe ein tiefes Verständnis von Technik und ein besonderes Gespür für Menschen.

Wie ich das geworden bin?

Während meiner juristischen Ausbildung war ich in einer auf Wirtschaftsstrafrecht spezialisierten Kanzlei und in der Rechtsabteilung eines Dax-30-Unternehmens tätig. Ich habe parallel zu meiner Promotion ein universitätsnahes Projekt zur Konfliktbeilegung und Mediation für Studenten und Hochschulmitarbeiter ins Leben gerufen und mitgeleitet. Als Rechtsanwalt in einer global tätigen Anwaltskanzlei hatte ich im Bereich Patentrecht mit internationalen Konzernen und Start-Ups zu tun. Die Palette meiner Fälle umfasste Laser, Halbleiter und Automobilteile genauso wie Tierfutter, Medikamente und Kinderzubehör. Ehrenamtlich engagiere ich mich seit vielen Jahren in den Bereichen Bildung und Kultur. Seit fast zehn Jahren bin ich mittlerweile Mediator. Ich habe Mediation in Deutschland und den USA praktisch und theoretisch gelernt und aus vielerlei Perspektiven kennengelernt. Meine Mediationserfahrung reicht von unternehmensinternen Teamkonflikten, über Erbstreitigkeiten bis hin zu Miet- und Arbeitsrechtkonflikten.

Warum macht mich mein Hintergrund zu einem guten Mediator?

Weil ich es gewohnt bin einfache wie komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und die wesentlichen Punkte herauszuarbeiten. Als Mensch verstehe ich den Konflikt, als Jurist kann ich ihn strukturieren. Als Mediator kann ich Ihnen helfen, eine für Sie richtige Lösung zu finden.

Referenzen

Selbstverständlich finden alle Mediationen völlig vertraulich statt. Im Folgenden finden Sie daher eine Auswahl von Institutionen, mit denen ich in der Vergangenheit zusammengearbeitet habe sowie einen anonymisierten Auszug aus meinen bisherigen Projekten.


Katholische Hochschulgemeinde

Konrad-Adenauer-Stiftung

Mental Health Crowd GmbH

Berg und Mental


Weitere Projekte
Kontakt
X

Kontaktieren Sie mich


Sie haben Fragen oder Interesse an meinem Angebot?
Gerne erreichen Sie mich völlig unverbindlich unter

Telefon: +49 (0) 89 – 20 34 49 88
Mobil: +49 (0) 176 2080 4774
E-Mail: pslowinski@slowinski.eu